1. Oktober 2020

DIGITAL LEXIKON

Die Digitalisierung bringt viele neue Begriffe mit sich.
Ein paar davon haben wir uns ausgesucht und kurz erklärt.

Accessibility

Spezielle Technologien,  die  Anwender bei der Interaktion mit Systemen unter- stützen (z.B. Screen-Reader zum Vorlesen von Website-Inhalten). Darüber hinaus befasst sich Accessibility (Barrierefreiheit) auch mit Design-Richtlinien, die eine Vermeidung von Hindernissen für Anwender zum Ziel haben.

Call ID Spoofing

Das Fälschen der Anruferidentifikation - bezeichnet eine Methode, bei  der Anrufer anstelle ihrer Originalrufnummer eine erfundene bzw. frei wählbare Identifikationsinformation übermitteln.

Deep Learning

Bei „Deep Learning“ handelt es sich um eine spezielle Form des maschinellen Lernens. Es ist also ein Teilgebiet davon. Dabei kommen sogenannte neuronale Netze zum Einsatz, die eine stark vereinfachte Form der Arbeitsweise des menschlichen Gehirns nachahmen sollen.

Grid Computing

Eine Form des verteilten Rechnens, bei der ein virtueller Supercomputer aus einem Cluster lose gekoppelter Computer erzeugt wird. Es wurde entwickelt, um rechenintensive Probleme zu lösen.

Hot Swap

Jetztanmelden& Gratis-AboHot swappable (auch Hot-Plug) bezeich- net die Fähigkeit, Komponenten einer

Maschine zu entfernen und zu ersetzen, während diese läuft.

Love Scam

Als Love Scam (oder auch Dating Scam, Romance Scam, Liebesschwindler) wird eine Form des Internetbetruges bezeich- net, bei der gefälschte Profile in Single- börsen oder Sozialen Medien benutzt werden.

Money Mule

Ein Money Mule od. Finanzagent - auch

„Smurfer“ genannt, ist eine Person, die illegal erworbenes Geld persönlich, mittels Kurierdienst oder elektronisch an andere Personen transferiert.

Open Innovation

Der Begriff Open Innovation bzw. offene Innovation bezeichnet die Öffnung des Innovations-prozesses von Organisationen und damit die aktive strategische Nutzung der Außenwelt zur Vergröße- rung des Innovationspotenzials.

Ping Anrufe

Ping Anrufe (Ping Calls, oder Lockanrufe) sind Anrufe, bei denen Verbindungen in der Regel zu Handyanschlüssen herge- stellt und nach einem einmaligen Läuten gezielt abgebrochen werden. Das einmalige Anklingeln ist jedoch ausreichend, um eine Rückrufnummer (zu einem hochpreisigen Mehrwertdienst) mit zu übertragen. Diese wird im Handydisplay unter entgangene Anrufe angezeigt. Aus Höflichkeit oder Neu- gierde fühlt sich der Angerufene oft dazu verleitet, den vermeintlichen Anrufer zurückzurufen, und tätigt damit ein kostenintensives Telefongespräch.

Ransomware

Schadsoftware, bei der sich das Opfer durch Überweisung eines Geldbetrags freikaufen kann (engl. „ransom“: freikaufen).

Sexting

Sexting ist die private Kommunikation über sexuelle Themen per mobilem Messaging. Im engeren Sinn handelt es sich um „Dirty Talk“ zur gegenseitigen Erregung.

Topologie

Unter der Topologie versteht man  die Art, wie die verschiedenen beteiligten Komponenten im Netz durch physische oder logische Leitungswege verbunden sind. So bilden sich Rechnernetze, in denen es Verbindungen und Knoten gibt, über die man ggf. über mehrere Zwi- schenpunkte von jedem Bereich des Netzes zu jedem anderen Bereich des Netzes kommen kann.

Wearables

Wearables sind Computertechnologien, die man am Körper
oder am Kopf trägt (Smartwatch zB).

Informativ - Unterhaltsam - Regional.
Das Magazin fürs junge Niederösterreich.

Das ist Jung.

menu-circlecross-circle